WEINHEIM. Das Interesse am vergangenen Sonntag war riesig:
Der Finest Fitness Club hatte Mitglieder und Interessierte zum „Tag der Gesundheit“ eingeladen. Dabei präsentierte sich das Studio von seiner besten Seite und demonstrierte einmal mehr, wie vielfältig die Gesundheitsangebote in der Händelstraße 38 sind.

Finest Fitness Club bedeutet dabei nicht nur moderne Fitnessgeräte und kompetente Trainer, auch die Ernährungsberatung nimmt einen großen Stellenwert ein. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass der Vortrag zum Thema „Ernährung beim Sport“ von Oecotrophologin Sylvia Goebels eine große Zuhörerschar interessierte. Nach der Trainingsform GYM Freestyle mit Nico Norek und dem POLAR Cycling-Special wurden die verlorenen Kohlenhydrate dann auch in der Finest Fit Küche bei einem gesunden Vitalbrunch wieder aufgefüllt.

Apropos POLAR Cycling-Special. „Bei dem motivierenden Gruppentraining werden Herz-Kreislauf-Funktionen überwacht, so dass sich niemand übernimmt“, erklärt Marketingchef Oliver Engert.

Mit Studioleiter Christopher Schuff hat man in Weinheim zudem einen erfahrenen Fitnesscoach, der auch Trainingsanfänger gerne „an die Hand nimmt“. -> Weinheimer Nachrichten – MC